Wetter in Macau
Temp.: °C feucht: %
Startseite > Reisevorbereitung > Bevor Sie reisen >
Schriftgröße: A | A | A
Praktische Informationen
Währung
Währung
Währung

Die macanesische Währung heißt Pataca, kurz MOP. 1 Pataca oder MOP sind 100 Avos. Es gibt Geldscheine und Münzen mit folgenden Beträgen:
Münzen:  10, 20 and 50 Avos; 1, 2, 5 and 10 Patacas
Scheine: 10, 20, 50, 100, 500 und 1000 Patacas

Der Umrechnungskurs ist leicht zu merken: 10 MOP entsprechen etwa 1 Euro. Der Pataca ist an den Hong Kong Dollar (HKD) gebunden. Der Wechselkurs beträgt 103,20 MOP zu 100 HKD und kann bis zu 10% schwanken. 8 Patacas entsprechen ungefähr 1 US-Dollar oder 1 Euro.

Umtausch am günstigsten in einer der zahlreichen Wechselstuben in der Stadt. Auch an den Flughäfen Macau und Hongkong sowie in Hotels kann man Geld tauschen.

Fremdwährung können ohne Probleme in den Hotels, Banken und autorisierten Wechselstube in der Innenstadt eingetauscht werden. Wer außerhalb der Bankzeiten Geld wechseln muss, kann dies am internationalen Flughafen Macau (auf Taipa) und im Hotel Lisboa (Macau) rund um die Uhr tun.

Die Banken öffnen im Allgemeinen um 9 Uhr und schließen um 17 Uhr. Hotels, Läden und Restaurants akzeptieren meist die gängigen Kreditkarten.

Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen müssen Reisende, die bei ihrer Einreise in Macau Bargeld oder Inhaberwertpapieren, wie z.B. Reiseschecks, Schecks, Wechsel, Zahlungsanweisungen und Schuldscheine, im Wert von mindestens 120.000,00 MOP bei sich tragen, mit einem ausgefüllten Anmeldeformular den roten Ausgang benutzen und die Barmittel bei den Zollbeamten anmelden. Reisende, die aus Macau ausreisen, müssen den Zollbeamten auf Befragen wahrheitsgetreu den Betrag der mitgeführte Barmittel oder gleichgestellte Zahlungsmittel mitteilen, da sie ansonsten mit einer Geldstrafe in Höhe von 1.000,00 – 500.000,00 MOP bestraft werden. Reisende, die in Macau einen Zwischenstopp machen und zu einem anderen Reiseziel weiterreisen, sind nicht zur Anmeldung verpflichtet. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite der Zollbehörde von Macau: www.customs.gov.mo/cn/customs6.html

 

Aktualisiert am: 30/04/2019